Ökologischer Fussbodenaufbau

Unsere Spezialität in voll ökologischer Ausführung!

Neben den wohngesunden Eigenschaften, wie Tritt- und Luftschalldämmung,  beeindruckt der ökologische Fussbodenaufbau vor allem mit seiner hervorragenden Wärmedämmung.

 

 

 

 

Unterbau und Füllung

Nach alter Handwerkstradition, werden auf Kokosfaserstreifen gelegte Lagerhölzer über Kreuz verschraubt.

Anschließend werden die Zwischenräume mit Zelluloseflocken aufgefüllt, welche der Geräusch und Wärmedämmung dienen.

Verschrauben des Parketts

Nun kann der Massivholzboden auf die Kreuzlattenkonstruktion genagelt oder geschraubt werden.

 

 

 

 

 

Schleifen des Bodens

Fast ohne Staub in der Luft, wird der verlegte Massivholzboden nun sehr sorgfältig mit der Schleifmaschine bearbeitet.

 

Ölen des Bodens

Nach Auftragen des Öles erhält der Boden seinen natürlichen, seidenmatten Glanz.

 

 

 

 

 

Fertig verlegter und geölter Massivholzboden

Der fertig verlegte und geölte Massivholzboden sorgt nicht nur für das nötige Wohlfühlklima, auch der Pflegeaufwand ist minimal.

Man braucht lediglich zu fegen oder zu saugen und gelegentlich, bei starker Verschmutzung "nebelfeucht" zu wischen.